An alle jungen Skifahrer,
mit Beginn des neuen Schuljahres beginnen wir in Kürze wieder für alle interessierten Kinder und Jugendlichen mit dem Training für die anstehende Skisaison 2018/ 2019.
Ab dem 24.09.2018 findet das Hallentraining immer montags von 17:00 – 18:30 Uhr in der Turnhalle der Südstadtschule statt.
Sobald Schnee liegt, trainieren wir wieder montags und mittwochs von 18:15 – 20:15 Uhr bei Flutlicht am Schlossberg-Skilift in Oberkirnach.
In den Herbstferien ist dann Saisonauftakt auf dem Gletscher in Sölden (Hierfür ist Anmeldeschluss am 22.09.2018 bei Peter Kohl (peter.kohl@scvillingen.de)). In den Weihnachtsferien, Fasnachtsferien und Osterferien gibt es jeweils Skicamps im Villinger Haus im Skigebiet Golm im Montafon (Österreich).
Außerdem richten wir im Februar 2019 zusammen mit dem SSC Schwenningen eine offene Stadtmeisterschaft im Schwarzwald aus, für die alle interessierten Skifahrer aus Villingen-Schwenningen startberechtigt sind. Schließlich können Mitglieder unserer Trainingsgruppe auch an weiteren Skirennen im Schwarzwald teilnehmen.
Um Euch die verschiedenen geplanten Aktivitäten vorzustellen und außerdem von Euch zu hören, was Ihr für Vorstellungen und Wünsche habt, treffen wir uns unverbindlich am
Montag, den 17.09.2018 um 17:00 Uhr in der Turnhalle der Südstadtschule (Vom-Stein-Str. 50, Villingen).
Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele interessierte Kinder und Jugendliche mit oder ohne ihre Eltern an diesem Treffen teilnehmen. Damit wir dieses Jahr wieder eine starke Trainingsgruppe bilden können, wäre es schön, wenn Ihr auch Freunde mitbringt, die vielleicht in das Skitraining einsteigen wollen.