ACHTUNG: Corona-Regeln ab dem 19.10.2020: 

Private Veranstaltungen  sind auf maximal zehn Personen begrenzt. Die Anzahl darf überschritten werden, wenn es sich um Personen maximal zweier Haushalte handelt  oder wenn die Teilnehmer miteinander verwandt sind. Verwandt bedeutet hier: Personen, die in gerader Linie verwandt sind, Geschwister und deren Kinder, einschließlich deren jeweiligen Ehegatten, Lebenspartnerinnen oder Lebenspartner oder Partnerinnen oder Partner .

Das Refugium des Ski-Club Villingen liegt auf halbem Weg zwischen Brend und Martinskapelle auf 1050 Meter Höhe. Der Blick vom Haus hinüber zur Katharinenhöhe über die bewaldeten Höhen und Täler des mittleren Schwarzwaldes vermittelt erholsame Ruhe und Ferienstimmung. Das Heidenschlössle ist das ganze Jahr  mit  gutem Komfort nutzbar.

Heidenschlössle im SommerHeidenschlössle im Winter

Es waren glückliche Umstände, die den Ski-Club zum 1. Januar 1950 dank der Initiativen von Direktor Walz, Hans Kempa und Paul Rothweiler in den Besitz von Pachtvertrag und Inventar aus einer Konkursmasse kommen ließen. Die Nachkriegszeit war schwer, doch die Begeisterung der Mitglieder half, die Finanzierung über sogenannte Bausteine zu sichern.
Mit dem Eigentümer des Anwesens, dem Reinerbauern von Furtwangen-Katzensteig, verbindet uns bis auf den heutigen Tag ein harmonisches, nachbarschaftliches Verhältnis.

Ansprechpartner für die Reservierung Heidenschlössle:
Harald Feldmeier
Telefon: 07721/72120
Mail: harald.feldmeier@skiclub-villingen.de

Das Heidenschlössle kann nur noch Online reserviert werden.